Bitte leiten Sie dieses Mail an interessierte KollegenInnen weiter die wir per E-Mail nicht erreichen können.
Alle Details in diesem Infomail finden Sie auch auf unserer Homepage
www.gdg-vbg.at

 


Inhalt:          1.) Termine/Aktivitäten der GdG Vorarlberg
 
                   2.) Betriebsbesichtigung - Audi Ingolstadt
                    3.) Fahrt zum Christkindlmarkt nach Bamberg
                    4.) Kurse- der GdG-KMSfB
                    5.) Private und dienstliche Weiterbildung
                    6.) Prämienpension der Vorsorge - Aktion bis 30.9.09
   


   

1.) Termine/Aktivitäten der GdG Vorarlberg

Freitag 9. Oktober 2009

Bildungsfahrt - Führung im Audi Werk
Ingolstadt (für Mitglieder und Nichtmitglieder)
FKV

Freitag/Samstag 16.-17. Oktober und Freitag/Samstag 13. -14.Nov. 2009

Burnout - Dafür bin ich mir zu wertvoll
Vorsorge für ÖGB/GdG Mitglieder
VÖGB

Donerstag 5. November 2009

GdG- Ehrung unserer Jubilare
Freizeithaus Bregenz
GdG

Samstag 14. November 2009

Bessere Lebensqualität-Kinesiologie
Spezialseminar für Frauen - Dornbirn
GdG

Freitag 20. November 2009

GdG - Luftgewehr Landesmeisterschaft
in Wolfurt
GdG

Samstag 28. November 2009

Farb- und Stilberatung
für Mitglieder der GdG-KMSfB
GdG

Samstag 12. bis Sonntag
13. Dezember 2009

" Fahrt zum Christkindlmarkt 2009 "
Genussfahrt nach Bamberg / Dinkelsbühl

FKV

GdG= Gewerkschaft der Gemeindebedienteten - Landesgruppe Voarlberg
FKV=Feizeit- und Kulturverein der Gewerkschaft der Gemeindebedienteten Vorarlber
ÖGB=Österr. Gewerkschaftsbund Vorarlberg
VOGB=Verband Österreichischer Gwerkschaftlicher Bildung
Youngteam=Mitglieder der GdG Vorarlberg bis zum 30. Lebensjahr *)

 

2.) Betriebsbesichtigung Audi - Ingolstadt
Freitag 9. Oktober 2009
Anmeldeschluß verlängert bis - Freitag, 25. September 2009
"Betriebsbesichtigung Audi - Ingolstadt"
Sie wollten immer schon wissen wie ein Audi produziert wird.
Wir zeigen es Ihnen - besuchen sie mit uns die Audi Werke in Ingolstadt.
- "Führung Produktion kompakt" - 2-stündige Fürhung durch die Produktion
- "Museum mobile kompakt" - 1-stündige Führung durch das Audi-Museum
- 3-Gang-Mittagessen im Restaurant Avus oder im Konferenzzentrum
- Fahrt mit komfortablen Reisebus / Jause bei der Anreise
- Einkehr auf der Rückfahrt (im Raum Wangen i.A.)
- Abfahrt ab Bludenz (ca. 06:00 Uhr) - Ankunft in Bludenz (ca. 22:00 Uhr)
- weitere Details werden aufgrund der Anmeldungen fixiert
Kostenbeitrag für GdG-KMSfB-Mitglieder € 45,-- / für Nichtmitglieder € 70,--

die VN-Leserreise war im April 2009 in Ingolstadt - hier finden Sie alle Details

Link Audiwerke - Audiforum Ingolstadt
Download des Anmeldeformulars

 

 

3.) Fahrt zum Christkindlmarkt nach Bamberg
Anmeldeschluß verlängert bis - Mittwoch, 23. September 2009
Samstag
12. und Sonntag 13. Dezember 2009 -
Besuchen Sie mit uns den Christkindlmarkt in Bamberg - genießen
Sie den Flair der bayrischen Universitäts- und Bierstadt bei einer
"bierischen" oder einer "kulturellen" Stadtführung.
Auf der Rückfahrt besuchen wir noch das historische Städtchen
Dinkelsbühl an der romantischen Straße
- weitere Details/Zustiegsstellen usw.werden nach denAnmeldungen fixiert
Kostenbeitrag für GdG-KMSfB-Mitglieder € 80,-- / für Nichtmitglieder €
110,--
Download des Programmes - Christkindlfahrt 2009
Download des Anmeldeformulars

 


4.) Seminare/Kurse der GdG-KMSfB und des VÖGB

16. und 17. Oktober sowie 13. und 14. November 2009 - ÖGB Saal in Bregenz
"Burn out Vorsorge"
Fühlen sie sich ausgebrannt und müde ? / Fühlen sie sich ständig gehetzt ?
Kommt es vor, dass Sie vor lauter Grübeln keinen Schlaf finden ............
dann sollten sie so nicht weitermachen !
Kurs-Ausschreibungsunterlage

14. November 2009
Hotel Martinspark in Dornbirn
"Bessere Lebensqualität durch Kinesiologie" -
In diese "Frauen-Spezialseminar" erfahren Sie, wie Sie mit Kinesiologie
die Energie in Fluss bringen und halten können. Sie finden Zugang zu
den eigenen Potentialen und lernen den eigenen Körper wieder wahr-
zunehmen. Bewusster mit dem eigenen Körper und der Gesundheit
umzu gehen und sich selbst und anderen zu helfen.

Kurs-Ausschreibungsunterlage


28. November 2009
Hotel Martinspark in Dornbirn
"Farb- und Stilberatung " -
Bei diesem, vom Bildungsreferant organisierten Vortrag, er fahren Sie
welcher Farbtyp Sie sind und wie Sie Ihre Figur und Ihr Auftreten
positiv unterstreichen können. Dieser Kurs richtet sich an alle Mit-
glieder der GdG-KMSfB in Vorarlberg.
zur Homepage der Kursleiterin
Kurs-Ausschreibungsunterlage



5.) Private und dienstliche Weiterbildung
Wir unterstützen ihre Aus- und Weiterbildung !

Die GdG-KMSfB unterstützt die Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitglieder
mit eigenen Kursen oder mit Beiträgen zu Kursen.
Der VÖGB, und die GdG bieten ihren Mitgliedern zahlreiche - größtenteils
kostenlose - Weiterbildungsveranstaltungen in Vorarlberg aber auch bundes-
weit an.
Darüber hinaus fördern wir auch ihr berufliche Weiterbildung sowie privaten
Hobbys (sofern die Kursdauer mindestens 16 Stunden beträgt).
Alle Details
finden Sie auf unserer Homepage !
Förderung durch die GdG-Vorarlberg
Förderung durch die GdG-KMSfB Zentrale

 

 

 

6.) Prämienpension - aktuelle Aktion bis 30.9.2009
Mit der Vorsorge-Prämienpension sorgen Sie aktiv für
sich und Ihre Familie vor !

Sie nützen die staatliche Förderung für Ihre private Zukunftsvorsorge und

profitieren zusätzlich, denn für die Vorsorge-Prämienpension zahlen Sie keine

Steuern. Im Jahr 2009 erhalten Sie für Ihre Ansparleistung 9,5% Förderung !

Exclusiv für Gemeindebediensteten und Familienangehörige
Im Zuge der aktuellen Aktion - bis 30.9.2009 - erhalten Sie zusätzlich im
ersten Jahr 5% Förderung auf das einbezahlte Kapital und ab einer Monats-
prämie
von mind. € 50,-- schenken wir Ihnen eine Monatsprämie.
Außerdem haben GdG-KMSfB Mitglieder während der ganzen Vertragsdauer
100% bei Invalidität nach einem Unfall (bis € 75.000,--)
aktueller Infofolder Vorarlberg zur Prämienpension
Link zur Webseite der Vorsorge- Prämienpension

Link zu den Vorarlberger Vorsorgeberatern

 

 


Hobbys (sofern die Kursdauer mindestens 16 Stunden beträgt).
Alle Details
finden Sie auf unserer Homepage
Förderung durch die GdG-Vorarlberg
Förderung durch die GdG-KMSfB Zentrale


 

Falls wir Sie  von den Vorteilen einer GdG-Mitgliedschaft überzeugen konnten >
hier erhalten Sie das GdG-KMSfB-Anmeldeformular


Link zur Leistungsübersicht der GdG

Sollten Sie weitere Auskünfte/Informationen usw. wünschen, dann wenden Sie sich bitte
an unser Sekretariat. Wir sind von Montag bis Freitag - in der Zeit von 07:30 bis 12:00 Uhr -
für Sie erreichbar
   

 


GdG-KMSfB

Gewerkschaft der Gemeindebediensteten
Landesgruppe Vorarlberg
Realschulstraße 6/7
6850 Dornbirn

   

E-Mail:    vorarlberg@gdg.at
Website: www.gdg-vbg.at
Telefon: +43 (5572) 25072
Fax:       +43 (5572) 25072-20
ZVR.Nr.: 576439352